... dieser Zeit, in der eben das geschieht,
was man sich nicht vorstellen kann,
und könnte man es, es geschähe nicht.

Aktuell

Grundgedanke

Zukunft ist nicht dasjenige, was sich automatisch an die Gegenwart anschliesst. Wie unsere Welt aussehen wird, hängt von den Erzählungen, Machtverhältnissen und Ideen ab, die hinter aktuellen Entwicklungen stehen. Der kritische Umgang mit den bestehenden Verhältnissen und ein möglicher Sinn für Veränderung benötigt deshalb eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Triebkräften des gesellschaftlichen Wandels sowie eine Analyse der Bedingungen politischen Handelns. Die Basler Philosophietage schaffen eine Bühne für die Kritik herrschender Geltungsansprüche, für die Eröffnung neuer Vorstellungsräume und Handlungsperspektiven, für das Nachdenken über die Gemeinschaft und das Zusammenleben – kurz: einen Raum für die Philosophie des Politischen.

 

Über uns

Verein Symposion

Unter dem Namen symposion sind wir als Veranstalter seit 2013 in Basel aktiv. Symposion schafft einen öffentlichen Raum für den philosophischen Dialog in Basel und ist seit dem Jahr 2016 ein eingetragener Verein.

 

Mehr Infos

Team

  • Marc-André Kaspar

    Co-Präsident: Verein Symposion

  • Flavio Marelli

    Co-Präsident: Verein Symposion

  • Michel Schibler

    Vorstandsmitglied: Verein symposion